Landkreis Altötting fördert Hebammen

von Nicole Petzi (Kommentare: 0)

In dem Zusammenhang kam auch eine ähnlich gelagerte Förderung für Landärzte aufs Tapet. Dem erteilte Landrat Erwin Schneider eine Absage: Einen Landärzte-Mangel habe der Landkreis Altötting derzeit nicht.

Zurück

Jetzt registrieren und die Beiträge kommentieren
Bitte rechnen Sie 7 plus 9.
 
Login
Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Weiterlesen …